Über uns

Wir sind ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb aus Gierstädt in den "Fahner´schen Höhen" mit der Begeisterung für andalusische Pferde.

Die Leidenschaft für Pferde entdeckte ich bereits in frühen Jahren. Mein Opa schenkte mir mit 5 Jahren einen Hengst namens "Fury", mit dem ich alleine durch die Fahner´schen Höhen ritt. Das war damals eine Sensation, zumindest so außergewöhnlich, dass sogar die Zeitung darüber berichtete. Sicherlich eines meiner Schlüsselerlebnisse, welches als Grundstein für meine Leidenschaft für Pferde zu betrachten war.

Mit dem Kauf 2008 einer Immobilie, idyllisch gelegen am Waldesrand von Gierstädt und dem dazugehörigen 4000 m² großen Grundstück, legte ich mir zusammen mit meiner Frau den Grundstein für die Haltung einiger Pferde. Wir bauten das 1985 errichtete kleine ländliche Einfamilienhaus innerhalb eines Jahres nach unseren Wünschen und Vorstellungen um, sodass wir Ende 2009 wieder aufs Land ziehen konnten.

2010 wurde auch meine Leidenschaft für die Pferde wieder geweckt. Zusammen mit meinem Sohn besuchte ich die Pferdeshow "Apassionata- Im Licht der Sterne". Dabei wurde mir nicht nur die Eleganz der Pferde wieder bewusst, ich bemerkte auch meine Vorliebe für die traditionsreiche spanische Rasse der Andalusier. So kam es, dass mir meine Frau eine Reise nach Andalusien auf ein wunderschönes spanisches Pferde-Anwesen schenkte.

Der Urlaub im Februar 2011 auf dem Anwesen von Sabine Wessel im Herzen Spaniens war eine unvergessliche Zeit und eines der ausschlaggebenden Punkte für meine Begeisterung der spanischen Pferderasse "Pura Raza Espaniola". Die Nähe zu den sehr zutraulichen und hingebungsvollen Tieren während meines Aufenthalts und der Anblick von 40 Hengsten dieser Rasse sowie deren unglaublich kraftvolle Eleganz, brachten mich schließlich spontan zu dem Entschluss, zwei dieser auserlesenen Tiere mit nach Gierstädt zu nehmen. Mittlerweile bin ich stolzer Besitzer von zwei Andalusiern.

Um diese Freude auch mit anderen Menschen teilen zu können, biete ich inzwischen auch gemeinsame Ausritte mit meinen Pferden an.

Für Fans von romantischer Atmosphäre und dem Genuss der schönen Natur der Fahner´schen Höhen habe ich die beiden "Spanier" 2012 am heimischen Boxberg in Gotha für die Kutsche anlernen lassen. In Thüringen gibt es nicht einmal eine Handvoll Pferdebesitzer die die Rasse der "Pura Raza Espaniola" vor die Kutsche spannen.